Jazzoland Blues

Makus Gaudriot 4tett & Patricia Ferrara

JL-Post-Text: Oft denke ich an wundersame Telepathie, denn sobald ich Markus Gaudriot an unserem grandiosen Bösendorfer höre, fällt mir der längst verstorbene Walter Hörler ein, der „solo“ oder im „Trio“ die Fans hellauf begeisterte. Zwei wahre Könner am herrlichen „Bösendorfer“, die sich leider nie kennenlernen konnten…. Markus Gaudriot (p), Harry Putz (b), Joris Dudli (dm) , Martin Spitzer (g) & Patrizia Ferrara (voc) paßt mit ihrem Talent zu dem großartig swingenden Quartett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.