Vienna City Five

Soweit ich mich erinnern kann, gab es ein Volk, bestehend aus Österreichern und Ungarn, die sich einig bis 1918 in…

Bettina Krenosz

Die Sängerin Bettina Krenosz lässt sich sowohl auf ganz fragile Interpretationen als auch auf das Spiel mit kraftvollen, intensiven Tönen…

Original Storyville Jazzband

Die immensen CD’s der Original Storyville Jazzband sind fast alle noch erhältlich. Einen besonderen Hinweis verdient die 50-Jahre-CD mit aktuellen…

Herbert Swoboda Quintett

Herbert Swoboda cl mit Benny Goodman zu vergleichen wäre Unsinn – beide sind wirklich grandios auf ihrem Instrument, beide sind…

Martini Band

Martin Treml begann seine musikalische Lehrzeit im Alter von 10 Jahren am Klavier, ehe er seine Ausbildung am Kontrabass bei Prof. Rudolf Hansen absolvierte. Martins Repertoire erstreckt sich von New-Orleans-Jazz hin bis zu Modernem Swing, wodurch er zu einem festen Bestandteil der österreichischen Jazzszene wurde. Er spielte in vielen Ländern mit Stars wie Howard Alden, John Allred, Jeff Clayton, Oscar Klein und Scott Hamilton und weiteren Koryphäen. Heute spielt er mit vielen Martins im JAZZLAND: Fuss & Harms saxes, Wöss p, Spitzer g, Treml b & Kleibl dm.

Original Storyville Jazzband

Ob die Storyville oder die Barrelhouse die „ältere“ Band ist, lässt sich heute kaum mehr feststellen, die Gründer musizieren schon andernorts bei Satchmo. Wir hören: Franz Luttenberger tp, Andreas Mittermayer tb, Herbert Swoboda cl, Matyas Bartha p, Udo Ehmsen bjo, Martin Treml b & Wolfgang Dorer dm.